Mutter


Der Friedhof nahe am Querschiff war der Schönsten, weil er die ältesten Gräber hatte.
Das sah man an den Grabsteinen. Von einfachen Platten bis fast dekadent verschnörkelten Steinen war hier alles zu finden. Es schien als lebten die Erinnerungen Jener zwischen den Steinen weiter. Wenn man näher ran ging, waren Daten wie 1922 oder sogar 1408 zu erkennen.
Letzteres wurde gerade Weiterlesen Mutter

Werbeanzeigen